Hauswasserautomaten, Hauswasserwerke, Gartenpumpen

(1 - 4 von 4 Kategorie(n))
Sortieren:

Hauswasserwerke und Hauswasserautomaten
Diese Geräte empfehlen sich immer dann, wenn ein der öffentlichen Wasserversorgung ähnlicher Druck im Bereich zwischen 3,5 und 6,0 bar benötigt wird. Diese Pumpen arbeiten über einen Druckschalter, welcher die Geräte bei Wasserentnahme automatisch ein- und danach wieder ausschaltet. Hauswasserwerke sind zusätzlich mit einem Membranbehälter zwischen 20 und 50 Liter ausgestattet. Der Membranbehälter erlaubt es, den Druck in der Leitung weitgehend konstant zu halten und die Schalthäufigkeit der Pumpe zu minimieren, wodurch die Lebensdauer der Pumpen verlängert wird.

Anwendung:
Zur Förderung von klarem Wasser in der Haustechnik, Druckerhöhung, sowie zum Ansaugen von Brauchwasser aus Zisternen oder Brunnen.
© 2021 WS Weinmann & Schanz GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel. +49 74 33.98 92 12 · Fax +49 74 33.98 92 92