Mit Ihrer Einwilligung analysieren wir die Nutzung unserer Website mit Tracking-Technologien und Cookies, um die Website zu optimieren und unseren Kunden ein ansprechendes Angebot bieten zu können. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen über die eingesetzten Technologien, die Zwecke der Datenverarbeitung und Ihre Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Metallrohr in Rollen und Stangen

(1 - 7 von 7 Kategorie(n))
Sortieren:
Metallrohre finden in diversen Bereichen Einsatz
Metallrohre können für verschiedene Einsatzzwecke in der Hausinstallation, in der Industrie oder im Maschinenbau eingesetzt werden. Die robusten und langlebigen Rohre sind in verschiedenen Varianten aus unterschiedlichen Materialien verfügbar. Darüber hinaus sind Rohre aus Metall vollständig recycelbar. Als Werkstoffe für Metallrohr haben sich vor allem Kupfer und verschiedene Stähle durchgesetzt.

Einen Klassiker in der Rohrinstallation stellen Kupferrohre dar. Kupferrohr kommt vielfältig bei der Installation von Trinkwasserleitungen, Heizungssystemen und vielen weiteren Anwendungen zum Einsatz. Mithilfe passender Fittings lässt sich das Kupferrohr auf verschiedene Weise verbinden. Neben dem klassischen Löten der Rohrverbindung können hierbei auch Pressverfahren oder Klemmfittings verwendet werden. Vor allem das Pressen von Kupferrohren mittels passender Pressfittings hat sich in den letzten Jahrzehnten durchgesetzt. Kupferrohr ist in verschiedenen Härtegraden als Stangen von üblicherweise fünf Metern Länge erhältlich, zudem steht weiches Kupferrohr in Form von Rohr Rollen zur Verfügung.

Neben Kupfer kann auch Edelstahl als Werkstoff für Rohre aus Metall Verwendung finden. Das Metallrohr aus Edelstahl ist korrosionsbeständig und belastbar. Es kann mit passenden Edelstahlfittings kombiniert werden. Wie auch Kupferrohr, kann das Edelstahlrohr bei entsprechender Eignung und Zulassung im Bereich der Trinkwasserinstallation eingesetzt werden. Zudem sind zahlreiche weitere Verwendungsfälle für das korrosionsbeständige Rohr aus Metall möglich.

Eine günstige Alternative können Metallrohre aus C-Stahl darstellen. Die Rohre aus unlegiertem Qualitätsstahl können beispielsweise in Heizkreisläufen oder Kühlsystemen in trockener Umgebung eingesetzt werden. Edelstahlrohre und Rohre aus C-Stahl sind in verschiedenen Varianten von üblicherweise zwei Metern oder sechs Metern Länge erhältlich. Werden Rohre aus verschiedenen Metallen innerhalb der Rohrinstallation kombiniert, sollte vorab die Werkstoffverträglichkeit geprüft werden. Zudem ist die Fließregel zu beachten. So sollte beispielsweise innerhalb einer Trinkwasserinstallation das Wasser stets vom unedleren zum edleren Material fließen. Andernfalls kann es zur Korrosion innerhalb der Rohrleitung kommen. Kupferrohr kann daher zwar hinter einer Leitung aus verzinktem Stahlrohr installiert werden, umgekehrt ist dies jedoch nicht möglich.



© 2016 WS Weinmann & Schanz GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel. +49 74 33.98 92 12 · Fax +49 74 33.98 92 92