Häufig gestellte Fragen
Schäden und Rückgabe
  • Meine Ware ist beschädigt - was tun?
    Ihre bestellte Ware ist kaputt oder beschädigt bei Ihnen angekommen? Hier erfahren Sie, was im Fall eines Transportschadens zu tun ist.



  • Rückgaberecht
    Sollte ein Artikel nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, haben Sie innerhalb von 14 Tagen volles Rückgaberecht. Dies gilt für unbenutzte, einwandfreie Teile in Originalverpackung mit ausreichender Umverpackung und beigefügter Lieferschein- oder Rechnungskopie. Eingebaute Teile, unvollständige Teile und durch mangelhafte Verpackung bei der Rücksendung beschädigte Ware können nicht gutgeschrieben werden.

    In diesem Zeitraum holen wir Rücksendungen gerne kostenlos bei Ihnen ab (ausgenommen Speditionsware).
    • Bitte melden Sie Rücksendungen unbedingt vorher telefonisch unter der +49 7433.989212, per E-Mail oder per Fax mit dem Formular auf der Rückseite des Lieferscheins an.
    • Damit Sie Zeit und Kosten sparen, wird die Abholung von uns veranlasst.
    • Rückholungen per Spedition stellen wir in Rechnung.
    • Von Ihnen selbst zurückgeschickte oder unangemeldete Ware können wir nicht zurücknehmen.
    • Rückholungen aus Polen und Tschechien sowie nicht angrenzenden EU-Staaten und anderen Ländern auf Anfrage.
    • Sonderartikel sind von der Rückgabe ausgeschlossen.




© 2021 WS Weinmann & Schanz GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel. +49 74 33.98 92 12 · Fax +49 74 33.98 92 92